Hauptmenü

Einsätze

17/16 - Ölspur

Ölspur nach VU, Wehingen -> Obernheim - 07.11.2016 - H-01

 

Sattelzug kommt von der Straße ab

Rund 50.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montag, gegen 13.15 Uhr, auf der Kreisstraße 5906 zwischen Obernheim und Wehingen-Harras. Ein 33-jähriger Lenker eines Sattelzuges kam auf glatter Straße mit seinem Gefährt von der Straße ab und prallte an der Böschung gegen einen Baum. Beim Unfall wurden die beiden Kraftstofftanks beschädigt. In der Folge gelangten mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff ins Erdreich. Während der Bergungsarbeiten musste die Kreisstraße bis gegen 19 Uhr voll gesperrt werden. Das kontaminierte Erdreich wurde ausgebaggert und fachgerecht entsorgt.

(Quelle: Polizeibericht, Presseportal.de)


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen